21.06.2017 / Thorsten Dahl

Der Kreisvorstand Rendsburg-Eckernförde

Am 20. Juni 2017 traf sich der Kreisvorstand Rendsburg-Eckernförde zu seiner konstutuierenden Sitzung nach der Wahl in der Mitgliederversammlung im ersten Halbjahr. Aufgaben und Funktionen wurden verteilt und Pläne für Mitgliederaktionen geschmiedet.

Der Kreisvorstand ist das Bindeglied zwischen der Landesgewerkschaft und dem Mitgliedern vor Ort . So zeigt die komba Nähe vor Ort. Mitglieder haben auf diese Weise Ansprechpartner "ganz nah". Im Moment wird eine Ansprechpartnerin/Ansprechpartner für die Jugend im Kreisgebiet gesucht. Wer Interesse hat, darf sich gern mit dem Kreisverband Rendsburg-Eckernförde in Verbindung setzen: kv.rendsburg-eckernfoerde(at)komba-sh.de .

Auf dem Bild v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Simon Philipp, Ansprechpartner für Rettungswesen Ralf Schröder; Ansprechpartner Tarifrecht Matthias Rueß, Ansprechpartnerin für Gesundheitswesen Steffi Herbst, Schatzmeister Alexander Söbbing.