18.11.2019 / Thorsten Dahl

komba Rundschau 2019-05 erschienen

Die komba Rundschau 2019-05 (Oktober/November 2020)

komba-Mitglieder in Schleswig-Holstein haben aktuelle Informationen erhalten

Die Mitglieder der komba haben die aktuelle Ausgabe der Rundschau Schleswig-Holstein erhalten. Die Ausgabe 2019-05 "landete" vor wenigen Tagen in den Briefkästen der Mitglieder zuhause.

Die Rundschau ist wieder prall gefüllt mit aktuellen Informationen.

Die Themen sind u.a.:

  • Aus den Regionalverbänden, z.B. Ostholstein, Dithmarschen und Schleswig-Flensburg
  • Besoldungsstrukturreform: Beamte des Landes gehen auf die Barrikaden
  • Lebensmittelkontrolleure: Jetzt im Rampenlicht
  • Notallsanitäter: Novellierung des Gesetzes geplant
  • Fachbereich Sozial- und erziehungsdienst
  • Tarifpflege beim TVöD
  • Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz
  • Pauschale Beihilfe für gesetzlich versicherte Beamte?
  • Autobahn GmbH
  • Ruhestand erst mit 69?
  • Aktuelles von der komba-Jugend
  • Bericht zum komba Seniorentag 2019

Manche fragen sich, warum Sie das Recht nach Artikel 9 Abs. 3 Grundgesetz in Anspruch nehmen sollen, das Recht auf Koalitionsfreiheit. Neben

  • vielen Serviceleistungen der komba Schleswig-Holstein,
  • der Rundumversorgung mit Informationen,
  • der Hilfe, wenn es mal "Krach" mit dem Arbeitgeber oder Dienstherrn gibt, und
  • natürlich der Gewissheit, sich mit einbringen zu können und sagen zu können, wo der Schuh drückt.
  • Sich gemeinsam mit anderen kombanern auszutauschen oder
  • Semiare zu besuchen.
  • Man steht nicht allein da.

Gründe für eine Mitgliedschaft gibt es genug. Sie sind noch unschlüssig? Wir beraten Sie gern! unter info(at)komba-sh.de .