Besondere Berufsgruppen benötigen eine individuelle Interessenvertretung. Dafür sorgen Praktiker in unseren dafür eingerichteten Fachbereichen.

Nachrichten komba gewerkschaft schleswig-holstein

Bild: rolafoto/fotolia

Das falsche Spiel mit der Altersversorgung

Für komba und dbb ist der Erhalt der Altersversorgungssysteme des öffentlichen Dienstes von zentraler Bedeutung. Das gilt gleichermaßen für die Beamtenversorgung und für die Zusatzversorgung der Arbeitnehmer. Die... Mehr

Nachrichten von der Bundesebene

komba Bundesvorsitzender Andreas Hemsing (rechts) und dbb Bundesvorsitzender Ulrich Silberbach (links) gratulierten Klaus-Dieter Schulze zur Wiederwahl. © dbb/Marco Urban
komba Bundesvorsitzender Andreas Hemsing (rechts) und dbb Bundesvorsitzender Ulrich Silberbach (links) gratulierten Klaus-Dieter Schulze zur Wiederwahl. © dbb/Marco Urban

dbb Seniorenvertretung: Schulze im Amt bestätigt

Unter dem Motto „Ob jung, ob alt – Zusammenhalt!“ legten die Delegierten des 2. dbb Bundesseniorenkongresses am 29./30. Oktober in Berlin die Leitlinien für die nächsten fünf Jahre fest. Bei der Vorstandswahl wurde... Mehr

v.l.n.r.: Klaus-Dieter Schulze (Vorsitzender der Bundesseniorenvertretung und Landesvorsitzender der Seniorenvertretung NRW), Jasmin Jestel, (Referentin der komba gewerkschaft), Werner Westinger (stellvertretender Vorsitzender der Bundesseniorenvertretung und Landesvorsitzender der Seniorenvertretung RP)(Foto: © komba gewerkschaft)
v.l.n.r.: Klaus-Dieter Schulze (Vorsitzender der Bundesseniorenvertretung und Landesvorsitzender der Seniorenvertretung NRW), Jasmin Jestel, (Referentin der komba gewerkschaft), Werner Westinger (stellvertretender Vorsitzender der Bundesseniorenvertretung und Landesvorsitzender der Seniorenvertretung RP)(Foto: © komba gewerkschaft)

Podcast der Bundesseniorenvertretung der komba gewerkschaft: "Brücken bauen - ein wichtiges Thema auch für uns!"

Deutscher Seniorentag, 28. bis 30. Mai 2018 in Dortmund