Die komba gewerkschaft schleswig-holstein bietet in Zusammenarbeit mit ihrem Spitzenverband, dem dbb, Jahr für Jahr ein attraktives Seminarprogramm an. Unsere Jugendorganisation steuert tolle Veranstaltungen bei. Für viele Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, zusätzlichen Bildungsurlaub in Anspruch zu nehmen.

Ob Sie sich aus beruflichen oder aus persönlichem Interesse oder aber aber aufgrund einer Funktion – etwa im Personalrat oder in der Gewerkschaft – für unser Angebot interessieren: Sie sind herzlich willkommen, unser Angebot steht allen offen!

Anmeldungen sind online (Kasten rechts unten) oder per Fax mit den Einzelausschreibungen (unten) möglich. Als Mitglied können Sie von günstigen Teilnahmegebühren sowie von Stipendien profitieren.

Nachstehend können Sie die Seminare individuell aufrufen. Zu den Seminaren der übrigen Jahreszeiträume gelangen Sie über die Navigation (Service & Leistungen - Seminare).

Das gesamte Seminarprogramm  als pdf.

Seminare Februar/März/April 2018

15.02.2018 Beihilfe-was man vor Ort wissen sollte

In den meisten Dienststellen existiert häufig nur ein geringes Know-how in Sachen Beihilfe, weil die entsprechende Sachbearbeitung ausgelagert wurde bzw. von gesonderten Dienststellen erledigt wird. Um jedoch die Beamtinnen und Beamten über grundlegende Regelungen und Abläufe beraten zu können, sollte auch hier ein Basiswissen vorhanden sein.

Seminarausschreibung und Anmeldung

21.02.2018 - Aktionen in Einkommensrunden planen und durchführen

 

Anfang 2018 beginnt die neue Einkommensrunde für Tarifbeschäftigte der Kommunen und des Bundes. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass es in der Phase nach dem Verhandlungsauftakt zu Aktionen kommen wird, zu denen Tarifbeschäftigte aufgerufen werden.

Seminarbeschreibung und Anmeldung

26. - 27.02.2018 Bestens informiert in die JAV-Arbeit: JAV Grundschulung

Den JAV-Mitgliedern werden praxisorientiert die wichtigsten Grundlagen für ihre Arbeit vermittelt. Dabei werden Probleme und aktuelle Fragen aufgegriffen und wichtige Praxistipps gegeben.

Stellenausschreibung und Anmeldung

28.02.2017 Personalrätekonferenz für kommunale Personalräte

Nach § 37 Abs. 3 des Schleswig-Holsteinischen Mitbestimmungsgesetzes haben Personalratsvorsitzende sowie ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter Anspruch auf Teilnahme an einer von einer Gewerkschaft einberufenen Konferenz der Perso- nalräte. Die komba gewerkschaft schleswig-holstein lädt zu einer solchen Konferenz ein.

Seminarausschreibung und Anmeldung

06.03.2018 Personalrätekonferenz für Personalräte der Landesbehörden

Nach § 37 Abs. 3 des Schleswig-Holsteinischen Mitbestimmungsgesetzes haben Personalratsvorsitzende sowie ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter Anspruch auf Teilnahme an einer von einer Gewerkschaft einberufenen Konferenz der Personalräte. Der dbb schleswig-holstein lädt als Spitzenverband der Fachgewerkschaften des öffentlichen Dienstes entsprechende Personalratsmitglieder zu einer solchen Konferenz ein.

Seminarausschreibung und Anmeldung

07.03.2018 Personalratsarbeit im Schulbereich

Die Arbeit an Schulen stellt Personalräte häufig vor besondere Herausforderungen. Diese ergeben sich sowohl aus der meist geringen Vertrautheit im Umgang mit gesetzlichen Regelungen als auch der Notwendigkeit der Begleitung sehr komplexer Verwaltungsvorgänge.

Seminarausschreibung und Anmeldung

15.03.2017 Kniffe und Fallen im Eingruppierungs- recht und in der Stufenzuordnung

Das Eingruppierungsrecht einschließlich der Stufenzuordnung in TVöD und TV-L ist nach wie vor eine komplexe und nicht immer praxisgerechte Materie. Oft klaffen die Erwartungen der Beschäftigten oder die Ziele der Dienststellen einerseits und die rechtlichen Vorgaben andererseits weit auseinander.

Seminarausschreibung und Anmeldung

28.03.2018 Vorsorge treffen: Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, in der er seine Wünsche nicht mehr äußern oder Entscheidungen nicht mehr selbstständig treffen kann.
Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung möglich, auch für die Lebenslagen, in denen man seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann.

Seminarausschreibung und Anmeldung

17.04.2018 Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliches Eingliederungsmanagement

Betriebliche Lösungen im Bereich der Gesundheit helfen beiden Seiten: den Beschäf- tigten durch erhöhte Motivation, stärkere Vitalität und gesteigertes Wohlbefinden, der Organisation durch geringere Fehlzeiten und bessere Leistungen. In diesem Se- minar sollen die Möglichkeiten und Erfordernisse aufgezeigt werden.

Seminarausschreibung und Anmeldung

18.04.2018

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz wie z. B. hoher Termin- und Leistungsdruck, ständige Unterbrechungen und Multitasking können krank machen und verursachen mittlerweile einen hohen Anteil an Fehltagen. Folgerichtig sind Arbeitgeber inzwi- schen verpflichtet, bei der Gefährdungsbeurteilung für die bei ihm vorhandenen Arbeitsplätze auch psychische Belastungen zu erfassen. In diesem Seminar werden dazu Hinweise und Handlungsempfehlungen gegeben.

Seminarausschreibung und Anmeldung

24.04.2018 Erfolgreich argumentieren

Wer erfolgreich argumentieren und andere überzeugen will, braucht kommunikative Fähigkeiten und rhetorisches Geschick. Dem Gesprächspartner die eigenen Ansich- ten, Bedürfnisse und Ziele klar verständlich zu machen und gleichzeitig aktiv zuzu- hören und den Gesprächsverlauf positiv mit zu beeinflussen, will gelernt sein.

Seminarausschreibung und Anmeldung

24. - 25.04.2018 Gewerkschaftliche Strukturen aufbauen und nutzen - Schwerpunkt Jugend und Frauen

Nachwuchsgewinnung ist ein Thema, das auch Gewerkschaften beschäftigt. Das Seminar zeigt praxisnah, wie Funktionsträgerinnen und Funktionsträger für die eh- renamtliche Arbeit in der Jugend- und Frauenvertretung gewonnen und aktiviert wer- den können.

Seminarausschreibung und Anmeldung

25.04.2018 Die Pension naht – Was ist zu beachten?

Der Übergang vom aktiven Arbeitsleben in den Ruhestand bringt eine Menge Fragen mit sich. Wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann diesen Wechsel gelassener an- gehen und ist vor unschönen Überraschungen geschützt.

Seminarausschreibung und Anmeldung

26.04.2018 Die Rente naht – Was ist zu beachten?

Der Übergang vom aktiven Arbeitsleben in die Rente bringt eine Menge Fragen mit sich. Wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann diesen Wechsel gelassener angehen und ist vor unschönen Überraschungen geschützt.

Seminarausschreibung und Anmeldung

Kontakt

Seminarverwaltung
dbb schleswig-holstein
Susanne Schulz
Muhliusstr. 65
24103 Kiel
Telefon: 0431 / 675081
Fax: 0431 / 675084

Unser Angebot an Seminaren für 2018

Unser Angebot an Seminaren, Schulungen und Veranstaltungen für 2018

Online-Anmeldung

Online-Anmeldung