Unsere Mitgliederzeitschrift komba rundschau erhalten alle Mitglieder regelmäßig mit der Post nach Hause geschickt. Damit ist eine aktuelle und kompetente Information über unsere Arbeit, aktuelle Entwicklungen sowie besondere Ansprüche einschließlich Tipps und Empfehlungen unter Berücksichtigung der Besonderheiten des öffentlichen Dienstes in Schleswig-Holstein gewährleistet.
Sie erhalten die komba rundschau nicht? Wir klären das, bitte melden Sie sich bei uns!

komba rundschau 3/2017

Aus den Regionalverbänden
Rendsburg-Eckernförde
Kreisverband Dithmarschen
Kreisverband Flensburg

Informationen von der Landes- und Bundesebene
Arbeitsgruppe Erschwerniszuschläge
Arbeitsgruppe Tarifrecht
dbb sh gratuliert den Abgeordneten 
dbb sh warnt vor oberflächlicher Betrachtung des Rechtsstaates
Hauptversammlung der dbb Landesfrauenvertretung
dbb sh richtet Arbeitsgruppe zur mobilen Arbeit ein
Digitalisierung der Personalakten
Merker für Merkel
Zunehmender Gewalt gegen Beschäftigte nicht tatenlos zusehen
Digitale Agenda
vfdb-Tagung in Bremen
Weniger Bürokratie bei EU-Fördermitteln und mehr Geld
Den pro-europäischen Gedanken weiter tragen
Spannung vor dem Urteil zur Tarifeinheit
Viele Fragen zum Aufbau der Pflegekammer
Internetnutzung Privates Surfen am Arbeitsplatz
Flexi-Rentengesetz ab 2017

komba jugend
Afterwork-Steak
„Argumente für die Übernahme“
Neue Ausbildungsmappen 2017
WIR.MACHEN.MORGEN
dbb Landesjugendtag
dbb Bundesjugendtag

Seniorenecke
14. Seniorentag in der Vorbereitung
Filialsterben bei Banken

Ältere Ausgaben (seit 2014) fnden Sie im Archiv

Kontakt

Redaktion komba rundschau
Hopfenstr. 47
24103 Kiel
redaktion(at)komba-sh.de